Merkzettel
EU-Neuwagen bei Budde - Ihre Vorteile

VW Reimporte bei Budde Automobile

VW ist in Deutschland ein sehr beliebter Autohersteller. Mit dem Golf hat er ein Modell produziert, das schon seit über 40 Jahren sehr erfolgreich am Markt ist. Beim Kauf eines VW Golf, Polo, Passat, Touran oder Tiguan als Reimport lassen sich große Ersparnisse erzielen. Der Preis eines VW Reimports liegt deutlich unter dem Listenpreis bei dem Kauf in einem Autohaus. Machen Sie sich diese Preisvorteile mit Budde Automobile als qualifizierten VW Reimport-Händler zunutze. Budde Automobile verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Import von EU-Neuwagen.
Unter Reimport-Fahrzeugen finden Sie eine Übersicht an Fahrzeugen, die sich auf Lager befinden. Unter VW-Reimport-Preislisten können Sie sich ein individuelles Reimport-Fahrzeug von VW zusammenstellen.

Was versteht man unter einem VW Reimport?

Unter einem VW Reimport versteht man den Import von einem Fahrzeug von VW, das für den ausländischen Markt hergestellt wurde und exportiert wurde. Budde Automobile verfügt über ein großes Netz an ausländischen Autohändler, über das die Autos reimportiert werden. Darum wird von einem VW Reimport oder VW Reimport-Fahrzeug gesprochen.

Kann ich mir einen  VW Reimport auch selbst konfigurieren?

Budde Automobile hat zahlreiche VW Reimporte auf Lager. Fall sich das von Ihnen gewünschte Fahrzeug nicht in der gewünschten Ausführung oder mit der gewünschten Ausstattung auf Lager befindet, haben Sie die Möglichkeit über unsere VW-Reimport-Preislisten sich Ihr Reimport-Fahrzeug selbst zusammenzustellen, das wir dann für Sie dann über unser Händlernetz für Sie bestellen und zulassungsbereit ausliefern.


Wie sieht es mit der Garantie für meinen VW Reimport aus?

Unter einer Garantie wird verstanden, das innerhalb eines bestimmten Zeitraumes Defekte des Autos kostenlos repariert werden. Für Ihren VW Reimport besteht natürlich eine volle Garantie von VW. Die Herstellergarantie ist EU-weit einheitlich geregelt. Das bedeutet, das Sie für Ihren VW-Reimport in jeder Vertragswerkstatt von VW Inspektionen und Garantiereparaturen durchführen lassen können.


Wird mein VW Reimport zulassungsbereit ausgeliefert?

Die Auslieferung Ihres Reimport-Fahrzeugs von VW erfolgt zusammen mit einem deutschen Fahrzeugbrief und einem COC (Certificate of Conformity). Damit wird die Konformität Ihres VW Reimports mit für den europäischen Markt bescheinigt. Zusammen mit diesen Dokumenten kann Ihr Reimport problemlos zugelassen werden.

Ist die Ausstattung meines VW Reimports mit der eines deutschen Neuwagens identisch?


Die Ausstattung eines VW Reimports wird von VW selbst für die verschiedenen EU-Länder festgelegt. So wird auf bestimmte Kundenwünsche in einem bestimmten Land eingegangen. In Skandinavien wird z. B. sehr viel Wert auf Sicherheit gelegt. Fahrzeuge die für den skandinavischen Markt produziert werden verfügen über eine deutlich bessere Ausstattung als deutsche Fahrzeuge. Und dies zu einem niedrigeren Preis für Sie.


Woran liegt es, das VW Reimporte günstiger sind?

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein VW Reimport günstiger ist als ein deutscher Neuwagen. Zum einen existieren in der EU unterschiedliche Lohnniveaus. Die Autohersteller reagieren darauf, indem sie in Ländern mit einem niedrigen Lohnniveau ihre Fahrzeuge zu einem niedrigerem Preis anbieten. Zum anderen gibt es in der EU ebenfalls Unterschiede bei den Steuersätzen. Diese sind vor allem in den skandinavischen Ländern deutlich höher. Zusätzlich werden bei der Anmeldung eines Neuwagens meist auch andere Steuern, wie eine Luxussteuer in Dänemark fällig. Hier werden dann wegen der höheren Steuern Neufahrzeuge von den Herstellern ebenfalls zu einem niedrigeren Preis angeboten.


Ist bei meinem VW Reimport die Qualität genauso gut wie bei einem deutschen Neuwagen?

In der Qualität gibt es bei einem deutschen Neuwagen und einem Reimport von VW keine Unterschiede. Die Fahrzeuge werden in den selben Fabriken montiert, hier gibt es keine unterschiedlichen Fertigungen für verschiedene Länder. Dies würde bei VW zusätzlichen Kosten verursachen und zu einem schlechten Bild in der Öffentlichkeit führen. Unterschiede existieren lediglich in der landestypischen Ausstattung.